Sags endlich (Eine schrecklich nette Familie Season 2 Episode 17)


Text aus dem Video:
Bei der schrecklich netten Familie ist Valentinstag. (Ich hoffe Bud bekommt ein Valentinsgeschenk. Er auch.) Bud sucht verzweifelt einen Valentinsschatz und als er tatsächlich eine Karte bekommt, glaubt er an einen Streich von seiner Schwester. (Das hast du doch geschrieben oder Kel? Diese Wörter kennst du doch.) Doch schließlich steht ein Mädchen freiwillig vor der Tür, was wohl das letzte Mal in seinem Leben der Fall ist.
(Mann, ich hasse Valentinstag im Schuhladen.) Al hat, überraschenderweise, eine etwas negative Einstellung zum Tag der Liebe. (Vielleicht ist es Amor. Der lässt sich hier nicht mehr blicken, seit er uns zusammengebracht hat.) Doch unser Held trägt viel Romantik im Herzen, (Oh, Al. Lass mich in Ruhe.) und reitet Peg jeden Valentinstag für einige Minuten in der Werbepause, (Ich kann dich reinschieben zwischen dem Spiel Bulls gegen Pistols und der Schwarzwaldklinik.) was so ziemlich das romantischste Geschenk ist, das man sich nur vorstellen kann. (Es ist ein Marsch durch die Hölle für mich, aber ihr scheint’s zu gefallen.)
Peg rät Marcy, dass sie für Steve nackt aus einer Torte springen soll und umgekehrt, dass Al endlich sagen soll: „Ich liebe dich!“ (Er tut so viele andere, wundervolle Dinge für mich. Er …) Solche Gefühlsäußerungen fallen unserem John Wayne natürlich dezent schwer, doch nach endlosem Gebettel seiner Frau ringt sich unser Held endlich durch, die magischen drei Worte zu sagen. (#21:40 Ich liebe dich. Du brauchst es doch nicht zu sagen.) Alles ist wieder gut, doch für die kleine Tortur rächt sich Al noch an Marcy und schickt sie in der Torte direkt in die Umkleidekabine einer Footballmannschaft. Bei dem, was diese Kerle so einwerfen, wird das ein denkwürdiger Gangbang.

Mit dem Kauf meines E-Books würdet ihr mir sehr helfen: https://www.amazon.de/dp/B0CTXP181S
Podcast herunteralden

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Filme und Serien, Podcast abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.